Gaming-Laptops

bestware Laptops Gamingbestware Laptops Gaming

Ergebnisse 18

Seite
Absteigend sortieren

Ergebnisse 18

Seite
Absteigend sortieren

Gaming-Laptops für Spieler, die nach dem Maximum streben

Gaming-Laptops laufen zunehmend selbst Desktop-PCs aus dem High-End-Bereich den Rang ab. Dank der neuesten Komponenten liefern die leistungsstarken Gaming-Notebooks beeindruckende Geschwindigkeit bei maximaler Flexibilität und lassen sich überall hin mitnehmen. Auf bestware.com kannst Du die neuesten Gaming-Laptops kaufen: mit Intel Core i7 oder Core i9, AMD Ryzen 7 oder Ryzen 9 sowie den neuesten und stärksten Gaming-Grafikkarten von NVIDIA.

Spitzenmodelle wie etwa die NVIDIA GeForce RTX 3080 und RTX 3080 Ti Laptop-GPU liefern Dir maximale Performance ohne Wenn und Aber. Außerdem kannst Du Dir in unserem Onlineshop den optimalen Gaming-Laptop zusammenstellen – von der gehobenen Mittelklasse mit erstklassigem Preis-Leistungs-Verhältnis bis zur kompromisslosen High-End-Maschine mit hoher Auflösung. Durchweg hochwertige Komponenten, top Qualität und eine erstklassige Verarbeitung sorgen für das bestmögliche Gaming-Erlebnis auf unseren Spiele-Notebooks.

 

Das beste Gaming-Erlebnis, egal ob zuhause oder unterwegs: High-End Gaming-Laptops auf bestware konfigurieren

In puncto Performance sind moderne Gaming-Notebooks stationären Gaming-PCs ebenbürtig. Selbst anspruchsvolle Gamer und E-Sport-Profis greifen immer häufiger auf mobile Gaming-Notebooks zurück. Besonders die Flexibilität und hohe Performance der neuesten Laptop-Generationen haben in der Gaming-Szene zu einem Paradigmenwechsel hin zu mobilen und leistungsstarken Lösungen geführt. So können Gaming-Laptops nicht nur unterwegs eingesetzt werden, sondern bieten auch zu Hause eine durchweg hohe Leistung, die für die anspruchsvollsten Spiele ausgelegt ist.

Dank steter Qualitätskontrollen und einer engen Zusammenarbeit mit unseren Hardware-Partnern wirst Du an den High-End-Laptops von bestware über Jahre Freude haben. Auch die neuesten AAA-Titel kannst Du mit diesen Maschinen auf den höchsten Grafikeinstellungen spielen – egal ob in Full HD-Auflösung, in WQHD oder auf einem 4K-Laptop-Display.

 

Geballte Markenkraft sowie hochwertige Komponenten im Gaming-Laptop-Konfigurator

Wer heutzutage das Beste aus den virtuellen Welten herausholen möchte, benötigt leistungsstarke Hardware. Die Investition in ein leistungsfähiges System lohnt sich doppelt. Einerseits erhältst Du im Spiel sofort deutlich höhere FPS als Deine Gegenspieler und hast andererseits mehr Performance-Reserven für kommende Titel in der Hinterhand.

So kannst Du einen High-End-Gaming-Laptop viel länger nutzen als einen günstigen Gaming-Laptop für Einsteiger. Die enge Zusammenarbeit mit starken Markenpartnern, die uns mit den schnellsten Komponenten und bei der Produktevaluation unterstützen, bildet die Grundlage für die hervorragende Leistung unserer XMG Gaming-Laptops.

Hardware-Hersteller wie NVIDIA, Intel und AMD sind zurecht Marktführer in ihren jeweiligen Segmenten. Eine gleichbleibend hohe Produktqualität bildet das Fundament des Erfolgs. Somit bekommst Du beim Kauf eines Gaming-Laptops auf bestware genau das, was Du verdienst: leistungsstarke Gaming-Power, die über viele Jahre Freude und Zuverlässigkeit verspricht.

Prozessoren mit vielen Kernen und schnellen Taktraten, leistungsstarke Grafikkarten und performanter Arbeitsspeicher werden in unseren Gaming-Laptops mit pfeilschnellen SSDs gepaart. All das wird in einem schlanken und modernen Design umgesetzt und macht die Gaming-Laptops auch optisch zum Hingucker. Stelle Dir im bestware Gaming-Laptop-Konfigurator einfach deinen Traum-Laptop zusammen.

 

Die höchste Prozessor-Power von Intel und AMD für das beste mobile Spielerlebnis

Was ist der beste Prozessor für Laptops – eine AMD- oder eine Intel-CPU? Darüber scheiden sich die Geister. Fakt ist: Beide haben ihren definitiven Stärken und liefern Dir in Deinem Gaming-Laptop Leistung satt. Intel hat mit seinen mobilen Alder-Lake-CPUs der 12. Core-Generation gerade erst eine neue Plattform vorgestellt. Der Intel Core i7-12700H und Core i9-12900H sind derzeit die schnellsten Mobilprozessoren der Welt und bieten eine unglaubliche Gaming-Leistung.

Außerdem kombinieren sie entsprechend Intels neuem big.LITTLE-Prinzip sechs Performance- und acht Effizienz-Kerne. Somit verfügen entsprechend ausgestattete Gaming-Laptops über 14 Kerne und 20 Threads! Mit der Alder-Lake-Generation kommt zudem erstmals DDR5-Arbeitsspeicher in viele Laptops. Aber auch die Vorgängermodelle in Gestalt der noch weit verbreiteten Tiger-Lake-Prozessoren sorgen im Gaming-Notebook nach wie vor für viel Power und führten erstmals PCI Express 4.0 zur Anbindung der schnellsten M.2-SSDs ein.

AMDs derzeitige Spitzenmodelle für Gaming-Laptops sind der Ryzen 7 5800H und der Ryzen 9 5900HX – jeweils mit acht Kernen, 16 Threads und hohem Turbo Boost. Auch diese Prozessoren bieten wir Dir in vielen Notebooks zur Auswahl. Mit den neuen Ryzen-6000-CPUs für Laptops steht für 2022 außerdem ein Nachfolger an. Erste Laptop-Tests und Reviews werden dann zeigen, wie stark AMDs neue Generation wirklich ist.

Die reine Anzahl der Kerne ist jedoch nicht alles, wenn es um die Gaming-Performance geht. Sowohl AMD als auch Intel unterscheiden bei ihren Notebook-Prozessoren zwischen den stärkeren, aber auch stromhungrigen H-Prozessoren und den langsameren, aber sparsameren und leichter zu kühlenden U-Prozessoren. Eine Zwischenstellung nimmt Intels Tiger Lake H35 ein, der etwa seine sehr gute Wahl für Home und Office-Laptops, Multimedia-Laptops oder schlanke und leichte Laptops ist. Das gilt auch, da er mit Intels Xe Graphics bereits eine überzeugende, integrierte Grafiklösung mitbringt.

 

Raytracing-Grafik unterwegs erleben - NVIDIA GeForce RTX Grafikkarten für Gaming-Laptops

Die Grafik-Power, um Top-Titel wie GTA V, Call of Duty, God of War oder Monster Hunter Rise mit maximalen Details zu spielen, liefern Dir die von uns verbauten, leistungsstarken NVIDIA Geforce RTX Grafikkarten.

Gerade erst hat NVIDIA zwei neue Spitzenmodelle vorgestellt: Die GeForce RTX 3080 Ti mit 16 GB GDDR6 VRAM und die GeForce RTX 3070 Ti mit 8 GB DDR6 VRAM. Die sind nochmals etwas schneller als die ohnehin schon performante RTX 3080 und 3070 ohne „Ti“ und liefern mehr als genug Power für VR-Gaming und 4K-Gaming mit dem Notebook.

Die GeForce RTX 3060 bleibt weiterhin NVIDIAs gehobene Mittellasse für Full HD- und WQHD-Gaming und unterstützt ebenfalls aufwendige Raytracing-Effekte. Preisbewusste Gamer, die auf Raytracing verzichten können und nicht mit mehr als 1920 x 1080 Pixeln mobil zocken, können auch zu den kleineren NVIDIA GeForce GTX-Modellen greifen. Die GeForce GTX 1650 oder GeForce GTX 1650 Ti kommt in günstigen Gaming-Laptop-Angeboten zum Einsatz und sind im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis eine gute Alternative für Full HD-Gaming.

 

Zukunftssichere Konfigurationsmöglichkeiten mit DDR4- sowie DDR5-Arbeitsspeicher und M.2-SSDs

Um das Optimum aus den schnellen Prozessoren und Grafikkarten herausholen zu können, kannst Du unsere Gaming-Laptops mit bis zu 64 GB DDR4 RAM konfigurieren. In Einzelfällen wie beim XMG ULTRA 17 sind sogar bis zu 128 GB RAM im Laptop möglich.

In den meisten Notebooks kommt noch DDR4 zum Einsatz, aber mit der Einführung von Intels Alder-Lake-CPUs startet mit DDR5 allmählich der Nachfolger durch. So findest Du in unserem neuen Top-Modell unter den Gaming-Laptops, dem XMG NEO 15 (E22) mit optionaler, externer XMG OASIS Laptop-Wasserkühlung, etwa schon bis zu 64 GB DDR5-4800 SODIMM-Speicher.

Im Jahr 2022 sollte Dein Gaming-Laptop mindestens 16 GB RAM haben. Für maximale Leistung und Zukunftssicherheit oder wenn neben Deinen Games viele weitere Programme parallel laufen, kannst Du gleich zu 32 GB greifen. 8 GB Arbeitsspeicher reichen zum Spielen anspruchsvoller Titel hingegen kaum noch aus.

Mechanische Festplatten kommen in Gaming-Laptops höchstens noch als externe Festplatten zur Datensicherung zum Einsatz. High-End-Notebooks für Spieler integrieren heute ausnahmslos eine SSD (Solid State Drive). Die beschleunigt nicht nur die Arbeitsgeschwindigkeit des Betriebssystems, sondern reduziert auch die Ladezeiten Deiner Lieblingsspiele drastisch.

Aktueller Stand der Technik in Notebooks ist eine M.2-SSD, die über PCIe 4.0 mit vier Lanes angebunden ist – für maximale Performance. Denke daran, dass viele aktuelle Spiele bei der Installation sehr viel Speicherplatz belegen können. 512 GB sollten selbst in einem günstigen Gaming-Notebook das absolute Minimum sein. Greife lieber gleich zu einer NVMe-SSD mit 1 TB oder gleich 2 TB, um dich später nicht über zu wenig Speicherplatz ärgern zu müssen.

 

Flüssiges Full HD-Gaming, hochauflösendes WQHD-Gaming oder 4K-Gaming in 15 oder 17 Zoll Bildschirmgröße

Auf bestware bieten wir Dir Gaming-Laptops mit den Bildschirm-Abmessungen von 15,6 und 17,3 Zoll an. Außerdem arbeiten wir bereits an einem 16-Zoll-Notebook. Die 15-Zoll-Laptops bieten Dir den optimalen Kompromiss aus Mobilität, Flexibilität und Gaming-Leistung. Wenn Du jedoch einen Desktop-Ersatz suchst und den Laptop eher selten bewegst, passt die 17-Zoll-Klasse womöglich besser zu Dir, da der größere Bildschirm zusätzlich die Augen schont.

In jeder Größenklasse bieten wir Dir verschiedene Auflösungen und Bildwiederholungsraten an. Die meisten unserer Gaming-Notebooks verwenden ein hochwertiges, schnelles IPS-Panel. In einigen Modellen, die auch für Creative Professionals gedacht sind, gibt es zudem ein OLED-Panel mit 4K-Auflösung.

Achtung: Je höher die Auflösung Deines Bildschirms, desto schneller sollte Deine Laptop-Grafikkarte sein. Und auch wenn Du die hohe Bildwiederholungsrate eines Displays mit 240 Hz und mehr ausreizen möchtest, ist eine schnelle GPU gefragt. Dadurch sehen Deine Spiele flüssiger aus als mit nur 60 Hz.  So entstehen weniger Störungen wie etwa kurzzeitige Unschärfe und Ungenauigkeiten bei schnellen Bewegungen, was gerade für kompetitives Gaming einen großen Vorteil darstellt.

Derzeit hast Du beim Konfigurieren Deines Laptops je nach Modell die folgenden Möglichkeiten:

  • Full HD-Displays (1920 x 1080) mit bis zu 144 Hz, 240 Hz oder sogar 300 Hz
  • WQHD-Displays (2560 x 1440) mit bis zu 165 Hz oder 240 Hz
  • 4K-Dipslays bzw. UHD-Displays (3840 x 2160) mit 60 Hz, die in Laptops derzeit vor allem bei mobilen Workstations für die Grafik- und Videobearbeitung interessant sind

Tipp: Konfiguriere Dir Dein neues Gaming-Notebook jetzt im Laptop-Konfigurator von bestware. Wir besitzen jahrelange Erfahrung in der Fertigung von High-End-Laptops und bieten Dir für Gaming-Laptops präzise Konfigurationsmöglichkeiten der neuesten Hardware an. Nutze unsere Expertise und schneide Dir Dein Traum-Spiele-Notebook genau auf Deine Bedürfnisse zu.

 

Weitere Tipps: So findest Du den perfekten Laptop für Gaming und mehr

An dieser Stelle möchten wir Dir noch ein paar grundlegende Tipps mitgeben, denn nicht jeder Gaming-Laptop ist identisch und längst nicht jeder Spieler hat die gleichen Ansprüche. Bei der Auswahl des richtigen Laptops solltest Du auch die folgenden Punkte beachten.

Bist Du sehr viel unterwegs, solltest Du einen leichten und schlanken Gaming-Laptop kaufen. Beachte aber, dass diese Modelle weniger Platz für eine kraftvolle Kühllösung und somit etwas weniger Leistung als größere Laptops bieten – auch wenn die verbauten Komponenten nominell identisch zu sein scheinen.

Suchst Du ein Gaming-Notebook für VR (Virtual Reality), findest Du bei bestware eine breite Auswahl an VR-Ready-Laptops. Die zeichnen sich nicht nur durch genug Grafikleistung aus, sondern spielen außerdem reibungslos mit aktuellen VR-Headsets mit DisplayPort-Anschluss zusammen.

Wer einen preiswerten Gaming-Laptop für 1000 Euro oder weniger sucht, sollte auf unsere Rabattaktionen und Angebote achten: Hier bieten wir oft top ausgestattete Modelle stark vergünstigt an – ohne Kompromisse bei Leistung und Qualität.

Du kannst an jedes unserer Gaming-Notebooks mindestens einen, teils aber auch bis zu vier externe Monitore anschließen – genau wie bei einem Desktop-PC. Falls Du das planst, wirf vor dem Kauf einen Blick ins Datenblatt und sieh nach, ob passende Anschlüsse wie HDMI, DisplayPort oder USB-C und Thunderbolt mit DisplayPort-Stream vorhanden sind.

Mit dem richtigen Zubehör arbeitest und spielst Du an Deinem Laptop zu Hause wie an einem Desktop-PC: Plane in Dein Budget bei einer Neuanschaffung also am besten gleich eine Gaming-Maus, Gaming-Tastatur und ein Gaming-Headset ein.

Gaming-Laptops mit NVIDIA-Grafikkarten sind das optimale Notebook für Streaming, etwa auf Twitch oder anderen Portalen. Der NVIDIA NVENC-Encoder ist direkt in die Laptop-GPUs eingebaut und übernimmt Videoberechnungen beim Streamen, um die CPU zu entlasten.

Stehen bei Dir neben Gaming auch viele kreative Tasks auf dem Plan, ist ein Gaming-Notebook allein leistungsmäßig eine gute Wahl als Laptop für Bildbearbeitung oder Laptop für Videobearbeitung. Du solltest in diesem Fall allerdings auf ein hochauflösendes WQHD- oder 4K-Display mit IPS- oder OLED-Technologie achten. Wichtig ist außerdem eine sRGB-Farbraumabdeckung von 95 % oder sogar 100 %.

 

bestware ist Deine Adresse rund um hochwertige Gaming-Laptops – Profitiere von umfassenden Vorteilen bei der Bestellung

Entscheidest Du Dich für ein Gaming-Notebook von bestware, so bestellst Du mit vielen Vorteilen, die weit über unseren Laptop-Konfigurator hinausgehen. Durch die Assemblierung und detaillierte Evaluierung an unserem Standort in Leipzig bieten wir Dir hochwertige Produkte in bester Qualität an, die Dir über lange Jahre zuverlässig dienen werden.

Sollte doch einmal etwas schief gehen, kannst Du Dich jederzeit an unser Inhouse Support-Team wenden, das mehrfach von Notebookcheck zum Testsieger gekürt wurde. Der 48 Stunden Reparaturservice bietet Dir zudem schnelle Hilfe im Garantiefall.

 

© 2023 Schenker Technologies GmbH Bitte beachten Sie, dass Abbildungen ähnlich sein können und wir für die Produktinformationen keine Haftung übernehmen können. Logos und Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer. Irrtum und Änderungen vorbehalten. (c) 2003-2021 Schenker Technologies GmbH. Stand: 15.03.2021 Celeron, Centrino, Intel, das Intel Logo, Intel Atom, Intel Core, Intel Inside, das Intel Inside Logo, Intel vPro, Intel Xeon Phi, Itanium, Pentium und Xeon sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und / oder anderen Ländern.