bestware VR/AR bestware VR/AR

VR

Artikel 1-20 von 65

Seite
Seite
Absteigend sortieren

Artikel 1-20 von 65

Seite
Seite
Absteigend sortieren

Virtual Reality: Die beste Auswahl an VR-Hardware bei bestware kaufen

Was ist Virtual Reality? Eine einfache Definition

Virtual Reality (VR), oder zu Deutsch „die virtuelle Realität“, ist ein Oberbegriff für eine ganze Reihe unterschiedlicher Technologien, die es Dir erlauben, in eine vollständig computergenerierte Welt zu betreten. Der entscheidende Faktor dabei heißt Immersion und bezeichnet die Möglichkeit, so tief in die alternative 3D-Umgebung einzutauchen, dass Du diese wie real wahrnimmst. Das setzt zumindest ein hochauflösendes VR-Headset als Datenbrille voraus, passendes Zubehör verbessert die Erfahrung jedoch deutlich. Eine Sonderform stellt die Mixed Reality (MR) beziehungsweise Augmented Reality (AR) dar, welche im Gegensatz zu Virtual Reality eine Erweiterung der tatsächlichen Realität beschreibt: Während VR eine vollständig andere Umgebung abbildet, projizieren AR-Anwendungen virtuelle Elemente in eine echte Umgebung, direkt in das Sichtfeld des Nutzers. Daher sind VR-Brillen auch vollständig geschlossen: Der Anwender schaut abgeschottet von seinem Umfeld ausschließlich auf über Displays wiedergegebene 3D-Inhalte. Eine AR-Brille ist demgegenüber durchsichtig, da sie nur zusätzliche, computergenerierte Inhalte einblendet und die Realität um virtuelle Elemente ergänzt.

Die beste Beratung für Dein Virtual-Reality-Projekt bei bestware

Bei bestware kannst Du alles kaufen, was Du für ein immersives Virtual-Reality-Erlebnis benötigst. Unser Online-Shop bietet Dir das größte, kuratierte Portfolio unterschiedlichster VR-Hardware, denn das volle Potenzial der virtuellen Realität entfaltet sich erst im Zusammenspiel von hochwertigen VR-Brillen mit leistungsstarken VR-Ready PC-Systemen und dem passenden VR-Zubehör. Dabei ist es egal, ob Du privat in die virtuelle Realität eintauchen möchtest oder einen professionellen Partner zur Umsetzung Deines industriellen VR-Projekt suchst. Wir haben für jede VR-Anwendung die richtige Lösung parat. Auf dem Weg zum idealen VR-Setup steht Dir unser Team mit Rat und Tat zu Seite und hilft Dir, die optimale Zusammenstellung der besten VR-Komponenten zu finden. Mit unserer Expertise unterstützen wir Dich bei bestware nicht nur beim Einstieg in Bereiche wie VR-Gaming, sondern adressieren als verlässlicher Partner für Virtual Reality auch unsere gewerblichen Kunden mit einer Rundum-Sorglos-Beratung – von der Planung der idealen Zusammenstellung an Hardware bis hin zu konkreten Tipps bei der fallbezogenen Projektumsetzung.

Wo kommt Virtual Reality bereits heute zum Einsatz?

Ein effektiver Nutzen von Virtual Reality ist bereits heute in vielen Bereichen gegeben. In der Unterhaltungsbranche schlägt sich das beispielsweise in interaktiven VR-Filmen nieder. Hier kommt dem Zuschauer nicht mehr nur die Position eines passiven Betrachters zu, sondern die eines Akteurs und Protagonisten. Als Teil der Handlung beschreitet er die Filmwelt und nimmt beispielsweise während einer wilden Verfolgungsjagd selbst die Beine in die Hand. Und auch im VR-Gaming boomt die neue Technologie: Exklusive VR-Spieletitel wie etwa Valves Half Life: Alyx setzen zwar einen High-End-Laptop oder Desktop-PC voraus, faszinieren im Gegenzug aber durch einen bislang unerreichten Grad an Immersion und spielerischer Freiheit.
Im kommerziellen Bereich sind VR und AR derweil längst keine Zukunftsmusik mehr, sondern ein unverzichtbarer Bestandteil des Arbeitsalltags. Architekten, Industrie-Designer und Produktentwickler arbeiten in der virtuellen Realität an 3D-CAD-Modellen und führen sogar vollautomatische Testläufe am virtuellen Objekt durch. Somit entfällt beispielsweise vielfach das kosten- und zeitintensive, physische Prototyping: Im virtuellen Datenraum lassen sich Änderungen in Echtzeit und auf Knopfdruck visualisieren und ausprobieren. Mediziner üben schwierige Operationen in VR an virtuellen Organen und auch im Bereich der technischen Wartung an Industrieanlagen helfen Trainings in der virtuellen Realität dabei, das eigene Service-Personal auf den neuesten Stand zu bringen. Augmented-Reality-Brillen eignen sich hingegen, um beim Kunden vor Ort bei Arbeiten an technischen Gerätschaften Wartungspläne und Schritt-für-Schritt-Abläufe direkt in das Sichtfeld einzublenden. Als Alternative zum althergebrachten, gedruckten Katalog revolutioniert Virtual Reality aber auch die Möglichkeiten von Präsentationen – so etwa von Immobilen, touristischen Reisezielen und Produkten bei potenziellen Käufern oder auf Messen.

Die beste Auswahl an VR-Hardware und VR-Zubehör bei bestware

Hochwertige VR-Brillen und VR-Headsets

Das Tor zur virtuellen Welt öffnet die VR-Brille beziehungsweise das VR-Headset: Zwei möglichst hochauflösende Displays geben die computergenerierten Bildinhalte wieder. Unmittelbar davor befinden sich Linsen, welche das Bild so brechen, dass es dreidimensional erscheint. Ein eingebauter Kopfhörer sorgt für die passende, klangliche Untermalung, denn die virtuelle Realität macht erst als ganzheitlich umgesetztes Konzept wirklich Spaß. Die besten VR-Brillen wie etwa die HTC VIVE verfügen außerdem über ein Tracking-System mit integrierten und externen Sensoren. Diese registrieren nicht nur Kopfdrehungen, sondern auch die Bewegung des Anwenders im Raum. Darin liegt die Grundvoraussetzung, um echte Bewegungen in die virtuelle Realität übertragen zu können.

Das passende VR-Zubehör für das beste VR-Erlebnis

Aber erst das richtige VR-Zubehör macht das Eintauchen in die Virtualität zur immersiven VR-Experience: Auch in dieser Produktkategorie bietet Dir bestware eine große Auswahl und die bestmögliche Beratung. Zusätzliche Tracker für Handgelenke oder Füße bilden die Basis für ein exaktes Ganzkörper-Tracking. Die besten VR-Controller mit ebenfalls integrierten Tracking-Lösungen ermöglichen präzise Eingaben und eine Positionsverfolgung der Hände. Noch einen Schritt weiter gehen die VR-Handschuhe von Manus und erlauben selbst akkurates Finger-Tracking. Nicht alle VR-Brillen arbeiten von Haus aus per Funkverbindung. Einige Modelle begrenzen den Bewegungsradius des Nutzers durch die Länge ihrer Anschlusskabel. Hier schaffen Lösungen wie der VR-Funkadapter von TPCAST Abhilfe und streamen Daten kabellos vom PC auf das VR-Headset. Unterschiedliche VR-Cover Gesichtspolster sorgen an der Kontaktfläche des Head-Mounted-Displays zum Kopf für bequemen Tragekomfort oder eine bessere Hygiene bei der Verwendung der VR-Brille durch mehrere Anwender.

VR-Ready Laptops und Desktop-PCs

Wer die neusten VR-Spiele oder anspruchsvolle, professionelle VR-Präsentationen wiedergeben möchte, benötigt eine leistungsstarke Berechnungsgrundlage: Bei bestware kannst Du nicht nur die besten VR-Ready-Laptops und gut ausgestattete Desktop-PCs kaufen, sondern auch Sonderlösungen wie Backpack-PCs: Diese akkubetriebenen VR-Computer führst Du als Rucksack auf dem Rücken mit und bist somit beim Eintritt in die virtuelle Realität ganz ohne Kabel nicht mehr an einen bestimmten Einsatzort gebunden.
Zudem ist es mittlerweile möglich, selbst VR-Inhalte zu erschaffen: Professionelle Virtual-Reality-Software bietet den Einstieg in die Konzeption vielseitiger VR-Präsentationen von virtuellen, in Echtzeit animierten 3D-Objekten bis hin zu stereoskopischen, dreidimensionalen Umgebungen. Selbst Privatanwender können sich leicht ihre eigenen VR-Erlebnisse schaffen und Erinnerungen mit einer hochauflösenden 360-Grad-Kamera festhalten.


Du hast Fragen zu unseren VR-Produkten oder möchtest ein individuelles Virtual-Reality-Projekt mit uns realisieren? Dann schreib uns einfach eine Mail an: sales-team@bestware.com.
© 2020 Schenker Technologies GmbH Bitte beachten Sie, dass Abbildungen ähnlich sein können und wir für die Produktinformationen keine Haftung übernehmen können. Logos und Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer. Irrtum und Änderungen vorbehalten. (c) 2003-2020 Schenker Technologies GmbH. Stand: 01.09.2018 Celeron, Centrino, Intel, das Intel Logo, Intel Atom, Intel Core, Intel Inside, das Intel Inside Logo, Intel vPro, Intel Xeon Phi, Itanium, Pentium und Xeon sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und / oder anderen Ländern.